WAS BEDEUTET CRAFT BEER?
„Klein, unabhängig und traditionell“ – so definiert die Brewers Association, der Berufsverband der
„Craft Breweries“ in den USA, die Produktionsbeding-ungen einer „Craft Brewery“ (Handwerksbrauerei).
Doch handwerkliches Brauen bedeutet viel mehr. Nämlich Liebe und Leidenschaft – für die Idee, den Brauprozess und für die eigene Kreation. Hinter Craft Beer stecken experimentierfreudige, engagierte und kreative Köpfe. Braumeister, die historische Biersorten neu interpretieren und mit besonderen Zutaten und Rezepturen eigene Marken einführen. Und natürlich gibt es auch eine weltweitwachsende Zahl an Bier-Fans, die stets auf der Suche nach guten, außergewöhnlichen und neuen Geschmacksrichtungen sind.Craft Beer bildet den Kontrast zur industriellen Massenware. Denn der Begriff Handwerk kommt in seinem ursprünglichsten Sinn zum Tragen: Craft Beer - von Hand hergestellt. Von Anfang an. Bevor eine Sorte in die Produktion geht, muss sie erst konzipiert werden. Nicht der Brauprozess, sondern die hochwertigen Rohstoffe und die Entwicklung einer Geschmacksidee stehen im Vordergrund.
So wird die Idee zum Geschmackserlebnis.
UNSER
TASTING TRAY
SCHON PROBIERT !?

 

UNSERE BIERE VOM FASS

 

Aus 6 Zapfhänen, fließt bei uns der leckere Gerstensaft aus der Wand, direkt in euer Glas.
Neben dem Pils, Zwickel und dem Dunklen, haben wir stetig wechselnde, saisonale Sorten von befreundeten Brauereien am Hahn.
Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei! 



„WE MAKE YOU HOPPY“

FLASCHENBIERE


Mehr als 50 verschiedene Craft-Biere aus der ganzen Welt, haben den Weg in unser Kühlhschränke gefunden.
Vom Pils, Zwickel, Pale Ale, IPA, Stouts bis hin zu den Trappisten, findet jeder Bierliebhaber sein passendes Bier.

LAGER/HELLES
"Untergärige Biere mit ausgeprägt blumigen und frischen Noten.
Ihr leichter Geschmack und die ausgeprägte Hopfenbittere,
machen sie zum weltweit beliebtesten Biertyp.
Auf ihn entfallen rund 70% aller getrunkenen Biere.
Dieser Bierstil wird gern von den Brauern neu interpretiert."


    • LAGER/HELLES

      Untergärige Biere mit ausgeprägt blumigen und frischen Noten. Ihr leichter Geschmack und die ausgeprägte Hopfenbittere machen sie zum weltweit beliebtesten Biertyp. Auf ihn entfallen rund 70% aller getrunkenen Biere. Dieser Bierstil wird gern von den Brauern neu interpretiert.

    • LANDGANG - HELLE AUFREGUNG

      6,90€

      Ein tschechisch inspiriertes Lagerbier, welches sich durch seine interessanten Hopfennoten im Abgang auszeichnet.
      Ein würzig süffiges Bier. Perfekt für den Craftbier-Einstieg!

    • KEHRWIEDER - PROTOTYP

      7,90€

      Mehrfach prämiertes Lager! Sieben Wochen Lagerung auf
      Aromahopfen verleihen diesem starken, kalt gehopften Lager seinen einzigartigen Geschmack und seine fruchtige Aromatik. Es verbindet die Fruchtigkeit eines Pale Ales mit der Leichtigkeit eines Lagers.

    • WILDWUCHS - SCHLANKES

      6,90€

      Durch die Verwendung von Bio-Mais, enthält dieses Lager eine besonders schlanke Note. Der perfekte Durstlöscher an sonnigen Tagen!

    • BRLO - HELLES

      6,9€

      Unsere Interpretation eines deutschen Bierklassikers: Mit viel Liebe handwerklich gebraut, schmeckt unser Helles angenehm, feinhopfig und nicht zu bitter. Als Feierabendbier, im Park, oder einfach für die ganze Nacht! Für dieses Bier verwenden wir ausschließlich deutschen Hopfen aus der Hallertau und aus Tettnang.

    • MAISEL & FRIENDS - HOPPY HELL

      6,90€

      Maisels Hoppy Hell hat eine leuchtend, strohgelbe Farbe und schon der Anblick lässt dem Genießer das Wasser im Mund zusammenlaufen. Dezente Aromen von Steinobst, Zitrus und ein wenig Pfirsich lassen die ungewöhnliche Fruchtigkeit im Hellen erahnen. Spätestens mit dem ersten Schluck zeigen die verwendeten Aromahopfen, was sie könne. Erfrischend und fruchtig.Einfach herrlich, süffig und
      easy to drink!

    • TILMANS - DAS HELLE

      6,90€

      Ein bernsteinfarbenes Lagerbier das mit ausgesuchten regionalen Rohstoffen gebraut, und mit hochwertigen amerikanischen Aromahopfen verfeinert wurde. Das Bier schmeckt würzig süffig wie ein klassisches Münchner Hell, und hat dabei das intensiv hopfig und ausgeprägt fruchtige Aroma eines amerikanischen Pale Ales.

x
PILSENER/ZWICKEL
"Ein Pilsner Bier, meist auch nur Pils genannt, aus dem böhmischen Pilsen,
erfreut sich so großer Beliebtheit, dass es fast überall gebraut und vor allem getrunken wird.
Pils ist ein untergärig gebrautes Bier, das in der Regel immer leicht hopfenbetont ist und eine deutlichere Bittere
aufweist als die meisten anderen untergärig gebrauten Biere"


    • PILSENER/ZWICKEL

      Ein Pilsner Bier, meist auch nur Pils genannt, aus dem böhmischen Pilsen, erfreut sich so großer Beliebtheit, dass es fast überall gebraut und vor allem getrunken wird. Pils ist ein untergärig gebrautes Bier, das in der Regel immer leicht hopfenbetont ist und eine deutlichere Bittere aufweist als die meisten anderen untergärig gebrauten Biere

    • BUDDELSHIP - MITSCHNAGGER PILS

      6,90€

      Relaxen mit Freunden, Sonnetanken in den Bergen. So ist Dein Leben und unser Easy ist das Bier dazu! Kompromisslos hopfig und schlank. Unser Bekenntnis an Deine beste Zeit am schönsten Fleck der Welt!

    • MAHRS BRÄU - aU

      5,90€
x
WEIZEN
"Weizen- oder Weißbiere müssen mit mindestens 50% Weizenmalz-anteil gebraut werden.
Es gibt sie von klar und filtriert (als Kristallweizen) bis kräftig dunkel gefärbt.
Gemeinsam ist ihnen allen eine fruchtige Ausprägung.
Spritzig im Trunk und in der Nase einen Obstkorb mit Bananen, Pfirsich und Aprikosenaromen…Herrlich.
Im Übrigen wurden die ersten Weizenbiere im deutschsprachigen Raum in unserer Region gebraut…und nicht in Bayern."


    • WEIZEN

      Weizen- oder Weißbiere müssen mit mindestens 50% Weizenmalz-anteil gebraut werden. Es gibt sie von klar und filtriert (als Kristallweizen) bis kräftig dunkel gefärbt. Gemeinsam ist ihnen allen eine fruchtige Ausprägung. Spritzig im Trunk und in der Nase einen Obstkorb mit Bananen, Pfirsich und Aprikosenaromen…Herrlich. Im Übrigen wurden die ersten Weizenbiere im deutschsprachigen Raum in unserer Region gebraut… und nicht in Bayern.

    • AND UNION - STEPH WEISS

      6,90€

      Süffiger, süßlicher & fruchtiger Geschmack überzeugen bei diesem Weizen auf ganzer Linie. Dazu ein gekonnter Hopfengeschmack.
      Taste it!

    • WEIHENSTEPHAN - VITUS

      5,90€

      Durchzogen von feiner Hefe und mit einem cremigen Schaum, ist eine Bierspezialität, die durch die extra lange Lagerung eine ausgewogene Vollmundigkeit und einen runden Charakter besitzt. Der fruchtige Duft getrockneter Aprikosen gesellt sich zu Aromen von Zitrusfrüchten, Gewürznelken und einem Hauch Banane.

    • SCHNEIDER WEISSE - AVENTINUS TAP 6

      6,90€

      Tief braun in der Farbe und mit festem weißen Schaum zeigt es im Geruch ein fruchtige Milde von Dörrobst und Röstaromen. Im Antrunk erst frisch prickelnd, weicht dieser Eindruck dann einem warmen, cremigen und vollmundigen Aroma, das die Balance zwischen würzigen Lakritz- und Kräuternoten und einer zarten Hopfenbitterkeit auf der Basis einer süß süffigen Malzigkeit hält.

x
WITTBIERE
"Die Belgier brauen kreativ - schon immer. Sie verwenden traditionelle Kräuter, Früchte oder auch Gewürze.
So auch beim Witbier. „Wit“ ist die belgische Version eines Weizenbiers aber meist mit Gewürzen eingebraut.
Sehr häufig wird Orangenschale und Koriander zugegeben.
Koriandersaat, nicht etwa das Grün des Krauts."


    • WITTBIERE

      Die Belgier brauen kreativ - schon immer. Sie verwenden traditionelle Kräuter, Früchte oder auch Gewürze. So auch beim Witbier. „Wit“ ist die belgische Version eines Weizenbiers aber meist mit Gewürzen eingebraut. Sehr häufig wird Orangenschale und Koriander zugegeben. Koriandersaat, nicht etwa das Grün des Krauts.

    • BROUWERIJ - ´T IJ WIT

      7,90€

      Brouwerij ‚t IJ - IJwit ist ein vollmundiges, weiches Witbier im
      belgischen Stil aus Amsterdam. Naturtrüb und durch Kombination von Gersten- und Weizenmalz wunderschön golden in der Farbe. Vergoren mit einer speziellen aromatischen Witbierhefe und während des Brauprozesses mit Koriander und Zitronenschale gewürzt gelangen frische Aromen von Banane, Zitrone und Gewürzen in das Bier. Mit leicht malzig-süßlichem Abgang ist das Wit ein herrlicher Durstlöscher. Eines der aromatischsten Witbiere überhaupt.
      Wundervoll erfrischend.

x
BOCKBIERE
"Der Name „Bock“ stammt aus der Hansestadt Einbeck.
Der Volksmund hat das „Einbeckische“ (früher „Ainpöckische“) bald „Ein Bock“ gerufen.
Bockbiere sind ein wenig stärker als Vollbiere (wie Lager oder Pils). Stärker, das heißt immer auch vollmundiger und mit mehr Geschmack. Von Natur aus sind diese Biere stark eingebraut und gehören zu den Starkbieren. Es gibt sie als
einfach, doppel- oder sogar Tripelböcke. Das Farbspektrum geht von hell bis dunkel. Das Bockbier wurde in Einbeck übrigens mit einem solchem Erfolg gebraut, dass bayrische Herzöge den Braumeister in den Süden lockten."


    • BOCKBIER

      Der Name „Bock“ stammt aus der Hansestadt Einbeck. Der Volksmund hat das „Einbeckische“ (früher „Ainpöckische“) bald „Ein Bock“ gerufen. Bockbiere sind ein wenig stärker als Vollbiere (wie Lager oder Pils). Stärker, das heißt immer auch vollmundiger und mit mehr Geschmack. Von Natur aus sind diese Biere stark eingebraut und gehören zu den Starkbieren. Es gibt sie als einfach, doppel- oder sogar Tripelböcke. Das Farbspektrum geht von hell bis dunkel. Das Bockbier wurde in Einbeck übrigens mit einem solchem Erfolg gebraut, dass bayrische Herzöge den Braumeister in den Süden lockten.

    • AYINGER PRIVATBRAUEREI - CELEBRATOR

      5,90€

      Cremig und sanft, geröstete Haselnüsse, Karamell, ein Hauch von Amarenakirschen. Dieser untergärige, dunkle Doppelbock hat nicht nur eine Vielzahl von Bierpreisen gewonnen, er wird auch zurecht Jahr für Jahr unter die besten Biere der Welt gewählt.

x
GOSE
"Ihren Ursprung hat die Gose in Goslar, ihren Namen verdankt Sie dem kleinen Harzflüsschen,
aus dem die Brauer schon im Mittelalter das Wasser für ihr Bier entnahmen.
Vom Harz aus verbreitete sich die Gose gen Osten, erfreute sich insbesondere in Leipzig besonderer Beliebtheit und war um 1900 das meistgetrunkene Bier der Stadt. Aber ähnlich wie die Berliner Weiße geriet auch die Gose in Vergessenheit. Bis der Brauer einer kleinen
Leipziger Gasthausbrauerei den Bierstil Anfang der Jahrtausendwende wiederbelebte."


    • GOSE

      Ihren Ursprung hat die Gose in Goslar, ihren Namen verdankt Sie dem kleinen Harzflüsschen, aus dem die Brauer schon im Mittelalter das Wasser für ihr Bier entnahmen.Vom Harz aus verbreitete sich die Gose gen Osten, erfreute sich insbesondere in Leipzig besonderer Beliebtheit und war um 1900 das meistgetrunkene Bier der Stadt. Aber ähnlich wie die Berliner Weiße geriet auch die Gose in Vergessenheit. Bis der Brauer einer kleinen Leipziger Gasthausbrauerei den Bierstil Anfang der Jahrtausendwende wiederbelebte.

    • BAYERISCHER BAHNHOF - GOSE

      6,50€

      Die Gose im Glas ist goldgelb mit feiner Trübung und geht mit
      umwerfend fruchtig-spritzigem Aroma zu einem feinwürzigen
      Anklang in der Nase. Sie erinnert mit leichtsäuerlicher Note an
      unreife Aprikosen, wird auf der Zunge zurückhaltend aber
      wahrnehmbar salzig und koriander würzig. Im Abgang treten die säuerlichen Noten etwas in den Hintergrund, es überwiegen die malzig-trockenen Akzente. Gose ist ungemein süffig und ihre
      Milchsäuregärung schon lange kein Geheimtipp mehr.

    • KEHRWIEDER BRAUEREI - ELBE GOSE

      8,20€

      Kehrwieder Elbe Gose begeistert durch eine milde, weißweinartige Säure, eine leichte Gewürznote und eine spritzige Frische.
      Kehrwieder haben ihre Gose mit Koriander von Ankerkraut aus
      Hamburg und Salz aus der Sylter Meersalzmanufaktur gebraut.

x
ALES
"Bei dem Bierstil „Ale“ handelt es sich um einen sehr alten,
obergärigen Bierstil. Im Wesentlichen unterscheidet man die des englischen und die des belgischen Typs. Typisch für die englischen Vertreter sind Pale Ales, Indian Pale Ales (IPA), Brown Ales und Scottish Ales. Die Belgier brauen eher Amber Ales, Blond Strong Ales und Dark Strong Ales. Der Biertyp Ale ist eigentlich die Mutter aller oberggärigen Biere, aus ihm lassen sich unzählige Sorten ableiten. Aus diesem Grund variieren Farbe, Aromaintensität, Hopfenintensität und so weiter sehr stark."


    • ALES

      Bei dem Bierstil „Ale“ handelt es sich um einen sehr alten, obergärigen Bierstil. Im Wesentlichen unterscheidet man die des englischen und die des belgischen Typs. Typisch für die englischen Vertreter sind Pale Ales, Indian Pale Ales (IPA), Brown Ales und Scottish Ales. Die Belgier brauen eher Amber Ales, Blond Strong Ales und Dark Strong Ales. Der Biertyp Ale ist eigentlich die Mutter aller oberggärigen Biere, aus ihm lassen sich unzählige Sorten ableiten. Aus diesem Grund variieren Farbe, Aromaintensität, Hopfenintensität und so weiter sehr stark.

    • CREW REPUBLIC - FOUNDATION 11

      5,90€

      Orange-golden leuchtet dieses Pale Ale im Glas und überzeugt mit seinen einzigartigen Fruchtaromen.

    • HOPFENSTOPFER - CITRA ALE

      5,20€

      Super fruchtiges Pale Ale, nur mit dem amerikanischen Aromahopfen „Citra“ gehopft und gestopft. Angenehme Bittere und schönes malziges Aroma.

    • STEAMWORKS - KILLER CUCUMBER ALE

      7,90€

      Das Ale mit der Bio-Gurke!
      Zitronen und Gurkenaromen, machen das Bier herrlich erfrischend.
      Einfach lecker!

    • LANDGANG BRAUEREI - GOLDGRÄBER

      6,90€

      Tropische Früchte und eine leichte Bittere stehen bei diesem Pale Ale im Vordergrund.

    • WELDEBRÄU - PALE ALE

      5,90€

      Die amerikanischen Hopfensorten Simcoe und Cascade, verleihen dem Welde Pale Ale, die Aromen von Ananas, Maracuja und
      frischen Orangen. Leicht malzig mit Nuancen von Thymian,
      wird der Körper beim Abgang abgerundet.

x
IPA´s
"IPA steht für India Pale Ale.
Ursprünglich wurden solche Biere in England gebraut und nach Indien (und in andere Kolonien) verschifft.
Damit ein Bier die damals langen Seewege (Mit viel Temperatur-Schwankungen und
Schaukeln) überstehen konnte, musste es stark gehopft sein.
Und genau das sind IPAs: Voller Power und kräftig gehopft."


    • IPA

      IPA steht für India Pale Ale. Ursprünglich wurden solche Biere in England gebraut und nach Indien (und in andere Kolonien) verschifft. Damit ein Bier die damals langen Seewege (Mit viel Temperatur-Schwankungen und Schaukeln) überstehen konnte, musste es stark gehopft sein. Und genau das sind IPAs: Voller Power und kräftig gehopft.

    • CREW REPUBLIC - DRUNKEN SAILOR

      5,90€

      Herrliche Aromen von Früchten wie Mango und Maracuja strömen in die Nase. Ein cremig-süßlicher und zugleich fruchtiger
      Aromencocktail verbreitet sich beim Antruck im Mund.

    • BUDDELSHIP BRAUEREI - GREAT ESCAPE

      7,20€

      Ein IPA das mit britischem Pale Malt gebraut wird und dann mit einer vollen Ladung exotischer Hopfensorten gehopft und gestopft wird. Der süße Malzcharakter wird von intensiven Bitterstoffen und fruchtigen Hopfenaromen begleitet. Farewell!

    • BERLINER BERG - IT´S BEEN A WHILE IPA

      6,90€

      Die Hopfensorten Ella, Crystal und Cascade liefern florale und
      tropische Aromen sowie würzige Bitterkeit. Ein perfektes Bier für eine supergute Zeit!

    • ÜBERQUELL - WORLD WIDE IPA

      6,90€

      Fruchtig-cremig und mit exotischen Hopfenaromen wie Nelke,
      Vanille und einer Kokosnote, kommt das in Hamburg gebraute World Wide IPA daher. Ein toller Durstlöscher!

    • CAMBA BAVARIA - CAMBA IPA

      6,90€

      Beim Öffnen der Flasche entfaltet sich ein herrlicher Duft von
      Holunderblüten, Zitronengras und Blutorange. Beim ersten Schluck, schmeckt man eine leichte Honigsüße, mit Aromen von Orange, Kiwi und getrockneten Mangos.

    • CRAFTWERK - HOP HEAD IPA

      7,90€

      Die „7“ ist eine magische Zahl und so schmeckt auch das siebenfach gehopftes India Pale Ale. Sieben Hopfensorten für echte
      Hopfenfanatiker und „Hop Heads“ – stark und hopfig.

    • HOPFENSTOPFER - INCREDIBLE PALE ALE

      5,90€

      Das Incredible Pale Ale ist ein wunderbar ausgewogenes IPA, das eine tolle Zitrus-Frische erzeugt. Neben Grapefruit und
      Orangen-Noten kommen deutliche Nuancen von Maracuja durch. Ziemlich american-style. Unglaublich!

    • WILDWUCHS - MUCKI HOP IPA

      8,90€

      Eine schöne Hopfenaromatik des Hüll Melon-Hopfens strömt beim öffnen der Flasche in die Nase. Diese erinnert mit leichten
      Beeren-Nuancen an Erdbeeren. Die Herbe Note bescherrt diesem IPA der Hallertau-Blanc Hopfen. Ein starkes IPA von Braumeister Fiete!

    • LANDGANG BRAUEREI - WEIZHEIT

      6,90€

      Weizheit bringt die Erleuchtung, dass Weizenbier nicht nur nach Banane schmecken muss. Komplexe Geschmacksnoten von roten Beeren und citrus, wenig Bittere und voller Geschmack. Für alle die in Strings den Pluralismus des Lebens erkennen. Rock it.

x
BELGISCHES SAUERBIER
"Hefe ist praktisch überall. In der Luft, im Gebälk der Brauereien – vor allem in jenen, die spontanvergären, also die, die Hefe verwenden, die „da“ ist (und keine „Reinzuchthefe“ zusetzen). Solche Biere sind sehr selten.
Sie schmecken etwas eigenartig und gar nicht so, wie sich die meisten Menschen ein Bier vorstellen – eher nach
rauem Apfelmost. Nicht jedermanns Sache.
Das kann man kaum erklären, das müsst ihr einfach ausprobieren."


    • BELGISCHES SAUERBIER

      Hefe ist praktisch überall. In der Luft, im Gebälk der Brauereien – vor allem in jenen, die spontanvergären, also die, die Hefe verwenden, die „da“ ist (und keine „Reinzuchthefe“ zusetzen). Solche Biere sind sehr selten. Sie schmecken etwas eigenartig und gar nicht so, wie sich die meisten Menschen ein Bier vorstellen – eher nach rauem Apfelmost. Nicht jedermanns Sache. Das kann man kaum erklären, das müsst ihr einfach ausprobieren.

    • BROUWERJ BOON - BOON OUDE GEUZE

      7,20€

      Oude Geuze bezeichnet das traditionelle Verfahren, bei dem das Geuze grundsätzlich ungefiltert, ungesüßt und aus 100 Prozent echten Lambics hergestellt wird. Oude Geuze Boon ist ein seltenes Cuvée aus den besten, bis zu über drei Jahren in Eiche gereiften Lambic-Bieren. Dafür benutzt Frank Boon u.a. Riesling-Fässer aus dem Rheinland. Nach der Abfüllung reift das Bier für mindestens zwei Monate in den Flaschen weiter.

x
FRUCHTLAMBICS
"Basis für Fruchtlambics ist der belgische Biertyp Lambic – spontan vergorene Biere aus dem belgischen Sennetal, die in der Regel noch 2-3 Jahre im Eichenfass reifen. Sie charakterisiert ein säuerlich fruchtiges Aroma mit einem scharfen Geschmack. Meist erfolgt eine Weiterverarbeitung zu Geuze, Faro, Kriek und weiteren Fruchtlambics. Ein Kriek beispielsweise entsteht durch die Zugabe von Schaarbek-Kirschen, die nur zu diesem Zweck angebaut werden. Sie werden erst geerntet, wenn sie eingeschrumpft sind und dadurch ein intensives Aroma bekommen haben. Anschließend reift das Kriek noch 3-18 Monate im Eichenfass. Dadurch entsteht ein sehr erfrischendes, kohlensäurereiches Fruchtbier mit rötlichen Farbnoten und säuerlich-süß- obstigem Geschmack. In Varianten des klassischen Fruchtlambics findet man auch schwarze Johannisbeeren, Himbeeren,
Erdbeeren, Pfirsiche oder Bananen…
Ein perfekter Aperitif."


    • FRUCHTLAMBICS

      Basis für Fruchtlambics ist der belgische Biertyp Lambic – spontan vergorene Biere aus dem belgischen Sennetal, die in der Regel noch 2-3 Jahre im Eichenfass reifen. Sie charakterisiert ein säuerlich fruchtiges Aroma mit einem scharfen Geschmack. Meist erfolgt eine Weiterverarbeitung zu Geuze, Faro, Kriek und weiteren Fruchtlambics. Ein Kriek beispielsweise entsteht durch die Zugabe von Schaarbek-Kirschen, die nur zu diesem Zweck angebaut werden. Sie werden erst geerntet, wenn sie eingeschrumpft sind und dadurch ein intensives Aroma bekommen haben. Anschließend reift das Kriek noch 3-18 Monate im Eichenfass. Dadurch entsteht ein sehr erfrischendes, kohlensäurereiches Fruchtbier mit rötlichen Farbnoten und säuerlich-süß- obstigem Geschmack. In Varianten des klassischen Fruchtlambics findet man auch schwarze Johannisbeeren, Himbeeren, Erdbeeren, Pfirsiche oder Bananen… Ein perfekter Aperitif.

    • BROUWERIJ BOON - BOON KRIEG

      6,20€

      Boon Kriek ist eine Mischung aus eichenfassgereiftem altem und jungem Lambic. Nach sechs Monaten Reifezeit werden dem Bier 25%
      Schwarzkirschen hinzugefügt, die eine Nachgärung erzeugen. Danach wird das Bier gefiltert und abgefüllt. Mit 4% Alkohol, einer feinen Restsüße und wunderbarer Fruchtigkeit, wird bei diesem Lambic die Brücke zwischen Bier und Wein geschlagen.

    • BROUWERIJ BOON - FRAMBOISE

      7,20€

      Einst eine Rarität, die nur während einer kurzen Zeit im Sommer gebraut wurde, gibt es heute das Framboise von Boon das ganze Jahr über. Mehr als 300 Gramm frische Himbeeren pro Liter werden jungem Lambic hinzugegeben. Keine Konzentrate und keine Aromen, bei Boon legt man viel Wert auf authentischen Geschmack.

x
TRAPISTEN BIERE &
BELGISCHE SPEZIALITÄTEN
"Belgien ist das Bierland schlechthin. Besonders ist die hohe Dichte an „wilden“ Hefen in der Region.
So entstehen einzigartige Köstlichkeiten wie ein Fruchtlambic, Sauerbier,
Belgisch Blond oder Trappistenbier. Diese Klosterbiere werden von Trappisten-Mönchen gebraut. Weltweit existieren davon nur neun Klöster, sechs davon in Belgien. Es handelt sich zum großen Teil um Ale-Starkbiere, die häufig nach ihrer Stammwürze
klassifiziert werden: Vom „Dubbel“ über „Tripel bis hin zur „Grande Reserve“ mit über 23% Stammwürze. Charakteristisch ist bei allen die zweite Gärung in der Flasche nach dem Zusatz von Kandiszucker. Der Großteil des Verkaufserlöses muss dem Kloster oder einem sozialen Projekt zugutekommen – insofern trinkt ihr für einen guten Zweck!"


    • TRAPISTEN BIERE & BELGISCHE SPEZIALITÄTEN

      Belgien ist das Bierland schlechthin. Besonders ist die hohe Dichte an „wilden“ Hefen in der Region. So entstehen einzigartige Köstlichkeiten wie ein Fruchtlambic, Sauerbier, Belgisch Blond oder Trappistenbier. Diese Klosterbiere werden von Trappisten-Mönchen gebraut. Weltweit existieren davon nur neun Klöster, sechs davon in Belgien. Es handelt sich zum großen Teil um Ale-Starkbiere, die häufig nach ihrer Stammwürze klassifiziert werden: Vom „Dubbel“ über „Tripel bis hin zur „Grande Reserve“ mit über 23% Stammwürze. Charakteristisch ist bei allen die zweite Gärung in der Flasche nach dem Zusatz von Kandiszucker. Der Großteil des Verkaufserlöses muss dem Kloster oder einem sozialen Projekt zugutekommen – insofern trinkt ihr für einen guten Zweck!

    • ROCHEFORT - TRAPPISTES ROCHEFORT 8

      6,20€

      Das Rochefort 8 ist ein belgisches Trappistenbier aus der Abtei
      Notre-Dame de Saint-Remy. Es ist das beliebteste Bier der drei Rochefort Biere das auch als Champagner unter den Trappistenbieren gilt. Wer es ins Glas füllt bemerkt sofort die tiefbraune Farbe dieses Bieres. Der Geruchstest lässt sofort den malzigen Charakter und die fruchtigen Aromen des Bieres erkennen. Geschmacklich ist das Rochefort 8 trocken aber doch sehr vielschichtig. Die Noten dieser Bierspezialität erinnern ein wenig an süßen Tee und Feige.

    • ROCHEFORT - TRAPPISTES ROCHEFORT 10

      7,90€

      Das stärkste und komplexeste Bier von Rochefort. Dunkel in der Farbe und beeindruckend im Geschmack. Deutliche Nuancen von Pflaume, Rosine und schwarzer Johannisbeere verbinden sich in diesem Bier mit Noten, die an Wein und Likör erinnern. Eines der Aushängeschilder der belgischen Trappistenbiere, das unter Kennern als eines der besten Biere überhaupt gilt. Mit seinen 11,3 % Alkohol kann dieses Quadrupel gerne auch etwas wärmer getrunken werden.

    • BROUWERIJ VAN WESTMALL - WESTMALLE DUBBEL

      4,90€

      In der Flasche nachvergoren, die rostbraune Farbe zeigt klar und deutlich die Malzigkeit

x
PORTER/STOUTS
"Porter ist ebenfalls ein obergäriger englischer Bierstil. Abgeleitet von „London Porter“ - Hafenarbeitern im Londoner Hafen. Ihnen diente das Bier als Stärkung. In der Farbe von Kupfer bis zu tiefem Dunkel ist der Geschmack oft röstig-nussig bis hin zu brenzligen Noten. Das Stout entwickelte sich als stärkere Version aus den Porter Bieren. Tiefschwarz, oft mit vollem, wuchtigen Körper, mit schokoladigen bis brenzligen Röstaromen begleitet und von herber, anhaltender Bittere. Das Irish Stout zeichnet eine scharfe, kaffee-artige Röstigkeit aus; ein Oatmeal (Haferflocken) Stout dagegen ist meist sehr weich und cremig. Das krasseste in diesem Bierstil ist das Imperial Stout mit hohen Stammwürzen und starkem Alkoholgehalt, ursprünglich gebraut für die baltischen Königs- und russischen Zarenhäuser."


    • PORTER/STOUTS

      Porter ist ebenfalls ein obergäriger englischer Bierstil. Abgeleitet von „London Porter“ - Hafenarbeitern im Londoner Hafen. Ihnen diente das Bier als Stärkung. In der Farbe von Kupfer bis zu tiefem Dunkel ist der Geschmack oft röstig-nussig bis hin zu brenzligen Noten. Das Stout entwickelte sich als stärkere Version aus den Porter Bieren. Tiefschwarz, oft mit vollem, wuchtigen Körper, mit schokoladigen bis brenzligen Röstaromen begleitet und von herber, anhaltender Bittere. Das Irish Stout zeichnet eine scharfe, kaffee-artige Röstigkeit aus; ein Oatmeal (Haferflocken) Stout dagegen ist meist sehr weich und cremig. Das krasseste in diesem Bierstil ist das Imperial Stout mit hohen Stammwürzen und starkem Alkoholgehalt, ursprünglich gebraut für die baltischen Königs- und russischen Zarenhäuser.

    • BRLO - PORTER

      5,90€

      Beim BRLO Porter steht das Aroma aus Schokolade im Vordergrund,
      gefolgt vom Aroma aus Nuss und Karamell dazu.

    • CREW REPUBLIC - ROUNDHOUSE KICK IMPERIAL STOUT

      6,50€

      Nix mit Entspannung, das Imperial Stout der Münchner Biercrew heißt nicht umsonst Roundhouse Kick: Extrem malzig, very hoppy und schwarz wie dein Karategürtel. Nach eigenen Angaben möchte Crew Republic nimmersatten Geschmacksnerven hiermit den Rest geben.

    • LANDGANG BRAUEREI - DUNKLE MACHT

      6,90€

      Schwarz wie die Nacht. Rauchig wie das Feuer, sinnlich und
      hochkomplexe Aromen, die sich am besten in einem Rotweinglas verkosten lassen. Es sind die dunklen Mächte der Versuchung, die seit Jahrhunderten ihren Reiz ausüben. Ihnen widmen wir dieses ungewöhnliche Porter, das einzigartig schmeckt durch den Gebrauch von getorftem Malz.

x
DOSENBIER
    • DOSENBIER

    • AND UNION - FRIDAY IPA

      5,20€

      TGIF! Hopfig-fruchtig mit Noten von Pfirsich, Aprikosen und eine leicht malzige Röstnote.

    • LERVIG - LUCKY JACK

      7,20€

      Orangefarbig im Glas, leicht malzig im Geschmack mit ner Menge
      Grapefruit und Blutorange. Eine Fruchtexplosion mit einer leichten Bitterness!

x
ALKOHOLFREIE BIERE
    • ALKOHOLFREIE BIERE

    • EINBECKER - ALKOHOLFREIES PILS

      2,90€

      Ohne Alkohol und mit schlankem Körper, zitrus-fruchtig und mit malzigem Brotaroma. Super erfrischend!

    • SCHNEIDER WEISSE - MEIN ALKOHOLFREIES TAP 3

      4,90€

      Es duftet nach Honig und erinnert an Kornfelder. Spritzig, mit aromatisch malzigem Charakter. Löscht den Durst und ist mega erfrischend!

    • HEMELINGER MALZBIER - ALKOHOLFREI

      3,20€

      Mehr Malz geht nicht! Cremig und einen Hauch von Kakao. Lecker!

    • BRLO - NAKED

      5,90€

      Diesen Exhibitionisten sollte man auf jede Party einladen! Noten von Zitrus und tropischen Früchten zeichnen das Naked aus. So get naked everyone!

    • INSEL BRAUEREI - SURFERS SUMMER ALE

      4,9€

      Das Surfer`s Summer Ale präsentiert sich in einem leuchtenden Bernsteinton und einer weißen und festen Schaumkrone. In der Nase tummeln sich verschiedenen Zitrusaromen. Der Antrunk gestaltet sich weich und cremig. Eine angenehme Bittere macht verteilt sich im Mund, lasst aber für alle anderen Aromen noch Platz zur Entfaltung. Auch beim Abgang findet man eine feine Salznote die das fruchtige Summer Ale hervorragend abrundet.

x

ALLES AUSSER BIER
SOFTS
    • SOFTS

    • VIO - MINERALWASSER LAUT ODER LEISE

      0,25l 2,30€
      0,75l 6,50€

      Das hochwertige Grundwasser in Lüneburg war für die Brauereien schon immer ideal. Aus der „Lüner-Quelle“ in 120 Metern Tiefe, direkt in die Glasflasche. Mehr geht nicht!

    • COCA COLA, COKE ZERO, SPRITE, MEZZO MIX

      3,20€
    • THOMAS HENRY

      2,90€

      BITTER LEMON, GINGER ALE, TONIC WATER

    • VIO - BIO LIMO

      3,9€

      MATE, ORANGE ODER LIMETTE-GURKE
      Vegan, Bio-zertifizierte Früchte und keine Konservierungsstoffe. Regional und nachhaltig abgefüllt eine tropische Erfrischung mit hohem Saftanteil aus der Glasflasche.

    • HONEST - BIO TEE - HONIG-ZITRONE

      3,90€

      Ein Eistee wie du ihn noch nie probiert hast! Die Bio-zertifizierten Teeblätter werden frisch aufgebrüht, mit hochwertigen BiO-Rohrzucker leicht gesüßt und mit BiO-Fruchtsäften verfeinert. In einem Ressourcenschonendem vierstufigen Verfahren entsteht aus verschiedenen Nuancen ein mildes und veganes Erfrischungsgetränk mit wenig Süße.

    • SÄFTE/NEKTARE

      0,33l 3,30€
      0,5l 4,80€

      ORANGE, APFEL NATURTRÜB, BANANAE, SAUERKIRSCH, MARACUJA, RHABARBER

    • SAFTSCHORLE

      0,33l 3,10€
      0,5l 4,60€
    • HERBAL MOSCOW - GINGER BEER

      4,90€
x
SPRUDELNDES & CIDER
    • SPRUDELNDES & CIDER

    • FRITZ MÜLLER - VERPERLT

      0,1l 5,90€
      0,75l 27,00€

      Frisch, fruchtig, anregend und perlig.
      Aus der Traditionsrebsorte Müller-Thurgau.

    • ELBLER - FLUT CIDER

      4,90€

      Frisch vom Deich. Die saftigen Bio-Äpfel aus dem Alten Land
      machen den Elbler zu einer lieblich, spritzigen Erfrischung.
      Klar und goldig in der Farbe. 100% Hamburg.

x
WEISSWEIN & ROSÉ
    • WEISSWEIN & ROSÉ

    • SCHEU - GRAUER BURGUNDER

      0,2l 5,10€
      1,0l 25,50€

      Exotisch & fruchtig präsentiert sich dieser Graue Burgunder.
      Dieser unkomplizierte Pfälzer Tropfen macht Freude und passt
      wirklich immer!

    • ANDREAS BENDER - DER WEISSE

      0,2l 6,50€
      0,75l 22,50€

      Viel Riesling, ein paar Trauben vom weißen Burgunder und
      Sauvignon Blanc, fertig ist er. Einfach gut!

    • SCHEU - ROSÉ

      0,2l 6,20€
      0,75l 23,50€

      Ein fruchtbetonter Rosé aus Spätburgunder undCabernet Cubin mit angenehmer, fein eingebundener Säure und einem schönen
      Trinkfluss. Der Scheu Rosé erinnert an einen Korb frisch gepflückter Erdbeeren, Himbeeren und Kirschen. Ein charmanter Verführer.

x
ROTWEIN
    • ROTWEIN

    • PETER BRIEM - SPÄTBURGUNDER

      0,2l 6,20€
      0,75l 31,20€

      Exotisch & fruchtig präsentiert sich dieser Graue Burgunder.
      Dieser unkomplizierte Pfälzer Tropfen macht Freude und passt
      wirklich immer!

    • ANDREAS BENDER - DER ROTE

      0,2l 6,50€
      0,75l 22,50€

      Pinot Noir, sorgt für die dunkle Farbe, Merlot für die Harmonie
      und Carbernet Sauvignon für die Kraft. Ein super Allrounder!

x
COCKTAILS
    • COCKTAILS

    • FRITZ SPRITZ

      5,00€

      Aperol, Fritz Müller verperlt und Orange. Einfach ein Klassiker.
      Ohne geht nicht!

    • ZWEILIEBEN HUGO

      8,00€

      Zwickel, Fritz verperlt, Holunder, Limette und frische Minze

    • BRAUERS DELIGHT

      9,00€

      Pils, Gin, Zitrone, Holunder. Super erfrischend und lecker!

    • MOSCOW MULE

      8,50€

      Ein Klassiker unter den Highballs. Auch bei uns nicht wegzudenken!

x
HOCHPROZENTIGES
    • HOCHPROZENTIGES

    • HELBING - HAMBURGS FEINER KÜMMEL

      2,00€

      Helbing - Die norddeutsche Traditionsspirituose. Feinster Kümmel ist das, was man in der Hansestadt seit 1836 trinkt. Eisgekühlt der perfekte Digestif, geht aber auch gut zwischendurch oder davor.

    • JÄGERMEISTER

      2,50€

      ALS LONGDRINK 7,90€

    • BAZIC - HAMBURGER WODKA

      3,50€

      Die Idee, einen Hamburger Vodka zu produzieren, entstand
      naturgemäß an den Tresen der Stadt. „Eine Stadt wie Hamburg hat einen eigenen Vodka verdient“ – dieser Meinung sind wir auch und freuen uns, dass er seit 2004 gebrannt wird.

      ALS LONGDRINK 7,90€

    • NIKL BRÄU - OLD DJANGO

      4,50€

      Feines Destillat aus dem obergärigen Bockbier, welches in
      Eichenfässern ausgebaut wurde, von Johannes Haas
      (Edelbrennerei Haas, Pretzfeld) gebrannt.

    • HAVANNA CLUB RUM

      4,00€

      ALS LONGDRINK 8,90€

    • HENDRICK`S GIN

      6,00€

      ALS LONGDRINK 9,50€

x
KAFFEE & TEE
    • KAFFEE & TEE

    • ESPRESSO

      2,00€
    • ESPRESSO MACHIATO

      2,30€
    • DOPPELTER ESPRESSO

      3,20€
    • DOPPELTER ESPRESSO MACHIATO

      3,40€
    • CAFÈ AMERICANO

      2,20€
    • CAPPUCCINO

      3,40€
    • MILCHKAFFEE

      3,50€
    • LATTE MACHIATO

      3,50€
    • HEISSE SCHOKOLADE

      3,30€
    • GRÜNER TEE

      3,30€

      Aromatisch & elegant

    • SCHWARZER TEE

      3,30€

      Aromatisch & elegant

    • OMAS GARTEN

      3,30€

      Beerig & Fruchtig

    • FRISCH AUFGEBRÜHTER MINZTEE

      3,50€
x

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.